Bohrservice

 

Wir bieten folgende Varianten an, um uns die Bohrmaße für Ihren Ball zukommen zu lassen:

A -  Sollten Sie sich schon einmal einen Ball bohren lassen haben, besitzen Sie einen sogenannten Bohrzettel/ Bohrpass, diesen schicken Sie uns bitte per Mail oder Briefpost zu.

B -  Sie besitzen schon einen eigenen Ball mit den gewünschten Bohrmaßen oder es passt Ihnen ein Hausball des Bowlingcenters in dem Sie bowlen gehen und es ist Ihnen möglich sich diesen Ball auszuleihen (macht jeder nette Bowlingbahnbetreiber ;) . Die Maße vom Musterball werden dann auf Ihren neuen Ball übernommen. Die Rücksendung Ihres zugeschickten Balles und des neuen Balles erfolgt zusammen in einem Paket.

C - Sie haben die Möglichkeit uns in unserem Hause zu besuchen um sich aus unseren Hausbällen bei einigen Probewürfen den richtigen Ball auszusuchen.

D - Möchten Sie keine der zuvor angebotenen Varianten nutzen bieten wir noch eine weitere  Möglichkeit an: Bitte kopieren Sie die Handinnenseite des späteren Eigentümers des Balles in einem Photokopierer und beachten dabei bitte folgende Dinge: die Kopie undedingt im Maßstab 1:1 (Originalgröße), die Einstellung Hell/ Dunkel beim Kopierer sollte erfahrungsgemäß etwas dunkler als Normal sein, so das die Linien der Handinnenseite gut zu erkennen sind (da dies sehr wichtig für das vermessen der Hand ist), die Finger und der Daumen sollten so weit wie möglich (aber nicht soweit das es schmerzt) auseinander gestreckt werden und legen Sie neben die Hand ein Lineal mit in den Kopierer.

Wir möchten Sie darauf hinweisen das diese Variante des Vermessens für die Bohrung auch genau ist, aber nicht ganz zu vergleichen ist mit unseren Möglichkeiten A bis C, aber viele zufriedene Kunden bestätigten uns nach Erhalt die Genauigkeit und das diese Möglichkeit eine sehr gute Alternative ist um ohne größeren Aufwand zu ihren gebohrten Ball zu kommen.

Wählen Sie bitte noch eine der folgenden Bohrmöglichkeiten aus und legen Sie diese in Ihren Warenkorb. Preise gelten nur in Verbindung mit dem Kauf eine Balles (ohne Kauf eines Balles auf Anfrage).

 

  1. Normalbohrung: 37,00 Euro
  2. Fingertipbohrung: 39,00 Euro
  3. Fingertipbohrung incl. Daumenblock: 45,00 Euro
  4. Fingertipbohrung incl. Daumeneinsatz Switchgrip Outer Sleeve und Inner Sleeve: 69,00 Euro
  5. Fingertipbohrung incl. Daumeneinsatz Switchgrip Outer Sleeve und Inner Sleeve, je 2 Fingereinsätze Switchgrip Outer Sleeve und Inner Sleeve : 89,00 Euro

 

Super günstige Vise Fingereinsätze in verschiedenen Farben erhalten Sie für nur 2,50 Euro je Einsatz.


Gravur

Möchten Sie eine Gravur mit Ihren Namen auf dem Ball haben, legen Sie bitte unter der Rubrik Bohrung/Gravur den Artikel "Gravur" mit in Ihren Warenkorb und teilen uns mit wie die Gravur lauten soll.  Sollten Sie andere Gravurwünsche haben bitten wir Sie, uns für ein Kostenangebot eine Vorlage zu senden, danach werden wir prüfen ob es möglich ist und Ihnen ein Angebot senden.

Wichtig

Bitte bei allen Varianten folgendes beachten: Da wir die Bälle zum bohren einschicken, bitten wir Sie etwas Zeit einzuplanen bis Ihre Bälle wieder bei Ihnen sind (ca. 14 Tage ab dem Versand von uns zum bohren, wir bitten um Verständnis). Sollten Sie uns einen Ball als Muster zusenden, müssen Sie dafür die Versandkosten übernehmen, die Rücksendung ist im Bohrpreis enthalten.  


 

 

Bezahlmöglichkeiten: 

 

 

Vorkasse per Banküberweisung oder Bezahlung bei Abholung

 Versandkosten Deutschland : 6,99 Euro

  Versandkostenfreie Lieferung

schon ab 175,00 Euro

 weitere Info hier 

****************************

 Versandkosten weitere Länder:

 Info hier

 

Bitte denken Sie rechtzeitig an Ihre Weihnachtseinkäufe.

Neuerscheinungen

> klick <  




      

Aktionsartikel

> klick <

 

 

Bohrservice

> klick <

Gravuren

> klick <